Publikation zum Rambach erschienen – Jetzt bei uns erhältlich

Nach monatelanger Vorarbeit und mit zahlreicher, ehrenamtlicher Unterstützung ist jetzt die Publikation “Der Rambach – Der Rom – Ein Fluss, zwei Namen, zwei Schicksale?” erschienen. Im Rahmen einer besonderen Präsentation wurde nun dieses neue 64 Seiten starke Schriftstück der Presse und der Öffentlichkeit vorgestellt. Wir bedanken uns sehr bei allen Mitwirkenden, den Autorinnen und Autoren, den Fotografen, den Zeichnern und den Sponsoren wie der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol Weiterlesen

Werbeanzeigen

Keine Grünzertifikate mehr ab 31.12.2012

Laut einem Pressebericht der „FF – Südtiroler Illustrierte“ gibt es mit Ende des Jahres keine Grünzertifikate mehr. Damit ist am 31.Dezember 2012 Schluss. Wer bis dahin sein Werk nicht errichtet oder erneuert hat, muss mit der „Tariffaincentivante“ vorlieb nehmen. Das neue System zielt Weiterlesen

Die Wahrheit über den Rambach-Dialog

In letzter Zeit kursierten in den Medien immer wieder Gerüchte, der Rambach-Dialog hätte nichts gebracht. Dies entspricht in keinster Weise den Tatsachen.
Wenn sich auch die am Rambach-Dialog beteiligten Interessensgruppen auf kein Szenario einigen konnten, so hat der Rambach-Dialog trotzdem ein sehr klares Ergebnis gebracht und zwar, dass das Szenario Weiterlesen

CIPRA und Biosfera Val Müstair zum Thema Rambach

Die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA hat in ihrem Newsletter Alpmedia auch über die Situation am Rambach berichtet:

http://www.cipra.org/de/alpmedia/news-de/4621

Zudem berichtet die Neue Südtiroler Tageszeitung am 27.6.2012 über das Angebot der Biosfera Val Müstair zur Zusammenarbeit . Der Rambach bietet die große Möglichkeit einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und kann als großes Potential für den steigenden Naturtourismus angesehen werden.